Freiwillige Feuerwehr Vettweiß

Retten, Löschen, Bergen, Schützen

Abnahme der Jugendflamme Stufe I

Teilnehmer der Jugendflamme Stufe 1 am 05.12.2014

Teilnehmer der Jugendflamme Stufe 1 am 05.12.2014

Zehn Jugendliche aus den Löschgruppen der Gemeindejugendfeuerwehr Vettweiß legten am Freitag, 05.12.14, erfolgreich die Bedingungen für die Jugendflamme Stufe 1 ab.

Die Jugendfeuerwehrleute kamen hierzu  in Vettweiß zusammen. Ziel für jeden Teilnehmer war es, auf vier Stationen sein Können im Bereich Feuerwehr unter Beweis zu stellen und somit sich eines der begehrten Leistungsabzeichen zu verdienen. Die Jugendflamme Stufe 1 ist seit einigen Jahren das erste Leistungsabzeichen, das sich Mitglieder der Jugendfeuerwehren im Laufe ihrer Dienstjahre verdienen können. Die Prüfung zur Abnahme besteht dabei aus vier Stationen, welche jeweils erfolgreich bewältigt werden müssen.

So mussten die zehn Bewerber einen inhaltlich korrekten Notruf absetzen können, zeigen, dass sie drei feuerwehrtechnische Knoten und Stiche beherrschen, drei einfache feuerwehrtechnische Aufgaben erledigen und einen sportlich-kulturellen Aufgabenteil abarbeiten. Der sportlich-kulturelle Aufgabenteil bestand in diesem Jahr darin, einen Steckbrief einer Kirche aus dem Heimatort zu erstellen.

Gegen 19 Uhr konnten die Abnahmeberechtigten, der Gemeindejugendwart Marcus Klinkhammer und seine Stellvertreterin Nadine Züll, zur Verleihung der Abzeichen schreiten. Alle zehn Jugendlichen hatten sich das Abzeichen redlich verdient. Jugendwarte und Betreuer sowie die Wehrleitung der Feuerwehr Vettweiß gratulierten den Jugendlichen für ihre überzeugenden Leistungen.

Werbeanzeigen

Comments are closed.