Freiwillige Feuerwehr Vettweiß

Retten, Löschen, Bergen, Schützen

Kategorie-Archiv: Einsätze 2010

27.08.2010 bis 28.08.2010 Überörtliche Hilfe nach Unwetter im Münsterland

Einsatzort: Kreis Ahaus (Münsterland)

Lage: Überörtliche Hilfe nach Unwetter

Einsatzkräfte: ABC-Zug 504 mit 15-11-01 und 15-45-02

Werbeanzeigen

22.08.2010 Feldbrand in Soller

Einsatzort: Soller in Richtung Vettweiß

Lage: Feldbrand

Löschgruppen: Soller, Froitzheim und Jakobwüllesheim

18.08.2010 Technische Hilfe in Vettweiß

Einsatzort: Vettweiß

Lage: Amtshilfe für die Polizei

Löschgruppen: Vettweiß

14.08.2010 Person hinter Tür in Kelz

Einsatzort: Kelz, Klosterstraße

Lage: Fehlalarm

Löschgruppen: Kelz

01.08.2010 Technische Hilfe in Vettweiß

Einsatzort: L264 bei Vettweiß

Lage: Öl ausgelaufen nach Verkehrsunfall

Löschgruppen: Vettweiß

30.07.2010 Fahrzeugbrand Kelz

Einsatzort: Zwischen Kelz und Frauwüllesheim

Lage: kein Brand, Airbags ausgelöst, Telefonmast beschädigt

Löschgruppen: Kelz, Jakobwüllesheim und Vettweiß

14.07.2010 Technische Hilfe in Frangenheim

Einsatzort: B56 bei Frangenheim

Lage: Unwetter – Ast auf Fahrbahn

Löschgruppen: Froitzheim

14.07.2010 Dachstuhlbrand in Vettweiß

Einsatzort: Vettweiß, Maiglöckchenweg

Lage: BD3 Dachstuhlbrand nach Blitzeinschlag (Unwetter)

Löschgruppen: Vettweiß, Gladbach, Müddersheim, Disternich, Sievernich, Kelz, Jakobwüllesheim und Froitzheim

14.07.2010 Flächenbrand in Disternich

Einsatzort: B477 bei Disternich

Lage: Böschungsbrand ca. 60 m²

Löschgruppen: Disternich, Sievernich und Vettweiß

12.07.2010 BD1 Mietenbrand Kemperhof

Einsatzort: Kemperhof

Lage: Strohmietenbrand

Löschgruppen: Froitzheim, Ginnick, Vettweiß und Jakobwüllesheim

03.07.2010 Ölfleck in Soller

Einsatzort: Soller

Lage: Ölfleck

Löschgruppen: Soller

03.07.2010 Wasser im Keller nach Unwetter in Soller

Einsatzort: Soller, Bachstraße

Lage: Unwetter, Keller unter Wasser

Löschgruppen: Soller und Jakobwüllesheim

02.07.2010 BD1 Flächenbrand Kämperhof

Einsatzort: Kämperhof

Lage: Flächenbrand ca. 200 m²

Löschgruppen: Froitzhei und Ginnick

01.07.2010 Technische Hilfe in Froitzheim

Einsatzort: B56 Froitzheim

Lage: Auslaufende Betriebsmittel nach VU

Löschgruppen: Froitzheim, Ginnick

30.06.2010 Technische Hilfe in Müddersheim

Einsatzort: L33 Müddersheim

Lage: Säcke mit Medikamenten im Neffelbach

Löschgruppen: Müddersheim und Gladbach

28.06.2010 Flugzeugabsturz in Soller

Einsatzort: Feld bei B56 Höhe Gut Veitzheim

Lage: Absturz Kleinflugzeug

Löschgruppen: Jakobwüllesheim, Soller, Froitzheim, Ginnick und Vettweiß

Bericht:

POL-DN: Pilot erlag seinen Verletzungen

Vettweiß (ots) – Der 76 Jahre alte Mann aus Kreuzau, der am Montagabend mit einem Ultraleichtflugzeug am Rande des Fluggeländes bei Soller abgestürzt war, ist mittlerweile in einer Aachener Klinik verstorben. Sein acht Jahre alter Fluggast aus Vettweiß befindet sich nach Mitteilung des behandelnden Krankenhauses in einem stabilen Gesundheitszustand.

Die Ermittlungen nach der Ursache für den Flugzeugabsturz wurden sofort nach dem folgenschweren Ereignis eingeleitet. Bereits am Montagabend war auch ein Mitarbeiter der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchungen vor Ort im Einsatz. Die Maßnahmen, die auch in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Aachen geführt werden, wurden am Dienstagvormittag fortgesetzt und dauern derzeit an.

Das Wrack des abgestürzten Flugzeuges wurde beschlagnahmt und mittlerweile von der Absturzstelle entfernt.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.:  0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.:  0 24 21/949-2425

05.06.2010 Technische Hilfe in Vettweiß

Einsatzort: Vettweiß

Lage: THK

Löschgruppen: Vettweiß

03.06.2010 Ölspur B-56 Froitzheim

Einsatzort: Kreisverkehr B-56 Froitzheim

Lage: Oelspur

Löschgruppen: Soller

    10.05.2010 Technische Hilfe in Froitzheim

    Einsatzort: L-33 Richtung Vettweiß bis zum Aldi

    Lage:

    Löschgruppen: Froitzheim und Ginnick

      05.05.2010 Ölspur in Müddersheim L-33

      Einsatzort: L33 bei Müddersheim

      Lage: Oelspur

      Löschgruppen: Gladbach, Müddersheim